Schüssler-Salze


Bei vielen Beschwerden können die 12 Schüssler-Salze den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen. Sie sind nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern auch einfach in der Anwendung, selbst bei chronischen Beschwerden.

Die Salze helfen bei körperlichen Beschwerden wie Erkältungen, Krämpfen, nervösen Leiden, Schlafproblemen und besonders bei Stress und seinen Folgen. Sie beeinflussen außerdem Gemütszustände, so dass jedes Salz einem bestimmten Temperament zugeordnet wurde.


mehr


Spagyrik

Das Wort Spagyrik stammt aus dem Griechischen und bedeutet trennen und wieder zusammen fügen.
Der Schweizer Arzt Paracelsus (1493 - 1541) schuf die Grundlagen, nach denen heute die Firmen Phylak, Jso, Pekana und Phönix ihre Heilmittel herstellen. Durch die besonderen Herstellungsverfahren werden alle Inhaltsstoffe einer Pflanze nutzbar gemacht.

Durch die Spagyrik sollen alle Seinsebenen des Menschen - Körper, Seele und Geist - angesprochen werden.
Sie ergänzt somit wunderbar die Therapie mit Schüssler-Salzen. Heilung kann also schnell, ganzheitlich und umfassend erfolgen.


mehr...


Jin Shin Jyutsu

Durch Jin Shin Jyutsu werden wir uns bewusst, dass wir alles, was wir zu Harmonie und Gleichgewicht in Körper, Geist und Seele brauchen, innerlich selbst besitzen.
Dieses Bewusstsein lässt ein Gefühl inneren Friedens, Gleichmut, Sicherheit und Einheit aufkommen.

Unsere Ängste lösen sich auf, unnötige Lasten fallen von unseren Schultern und machen innerer und äußerer Harmonie Platz.


mehr
home
Seitenanfang